Thomas Wagensommerer | WORKING KNOWLEDGE

Eröffnung: 11. April 2016
12. April bis 27. Mai 2016

IG Bildende Kunst
Gumpendorferstraße 10-12
1060 Wien

Kuratiert von Nika Kupyrova

Künstler_innen: Julia Amelie, Pawel Szostak, Mara Novak, Jen Noh, Thomas Wagensommerer

Der Ausdruck „working knowledge“ (Grundkenntnisse) wird oft im Zusammenhang mit der Beherrschung von Fremdsprachen benutzt: gerade ausreichend, um im Arbeitsalltag zu funktionieren. Im Allgemeinen wird mit dem nicht fließenden Sprechen einer Sprache ein Manko assoziiert. Das Verzerren des Informationsflusses durch Sprachdefizite legt jedoch sprachliche Strukturen offen, die das Wesen der Sprache erst begreifbar machen.