Fabian Seiz @ Museum Liaunig

Umrahmung schräg gekippt
Die Sammlung Liaunig in Bewegung
Die aus dem umfangreichen Sammlungsbestand zusammengestellte Hauptausstellung zeigt die Vielfalt künstlerischer Positionen aus Österreich von 1945 bis heute, ergänzt
durch exemplarische Werke internationaler Künstler. Themenfelder und Werkauswahl des Kurators Günther Oberhollenzer verstehen sich mehr als eine frei assoziative, denn eine streng kunsthistorische Zusammenstellung. Ziel ist es, spannende wie überraschende Dialoge zwischen einzelnen Kunstwerken zu ermöglichen, auch über Generationen oder hermetische Zuschreibungen hinweg.